Tribur.de

Tribur.de - Geschichte und so Zeugs

Qualität im Wikinger Reenactment

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Holger sagt:

    Ach, das ist aber nicht auf Wikis beschränkt, das trifft auch auf die Heerascharen Pferde- und Gefolgsloser Ritter zu, auf die „Söldner“ auf einen großteil der männlichen Hochmittelalterlichen – das Schwert ist der zentrale Ausrüstungsgegenstand, alles andere wird drumrumgebastelt.

    Ich würde mich da auch nicht ausnehmen, als ich anfing, war ich nicht anders, nur sollte es irgendwann denn auch mal *klick* machen 🙂

    Das erinnerte mich aber ein bißchen an diesen Schmunzler 🙂 http://www.zeitreiser.de/_Beinahe/beinahe_037.html

  2. Markus sagt:

    Zustimmung ohne Widerworte! Weiß was du meinst, hab auch einen Schottenrock *mäh* (gut für Festivals)

  3. Ein Mittelaltermarkt ist halt größtenteils eine Themenkirmes und ein Bildungsauftrag beteht doch ehrlich gesagt auch nicht. Den maßen sich bloß immer irgendwelche Leute an, die sich wichtiger machen wollen, als sie sind.
    Auf Museumsveranstaltungen mag das anders aussehen, obwohl ich es ehrlich gesagt bezweifle…

  1. 21/05/2010

    […] der Vorgeschichte präsentieren. Unter anderem ist Jörg Nadler (der Fischer von Haithabu, den ich hier schon mal hatte) mit dabei, der den Fischfang der den Fischfang der Steinzeit präsentieren wird. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.