Zur deditio

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Segestes sagt:

    Otto I. war ja auch ein Fan des „Hundetragens“, um aufmüpfige Adelige büßen zu lassen.
    Aus heutiger Sicht eine besonders skurrile Maßnahme, um seinen Untergebenen zu
    zeigen, wo der Barthel den Most holt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.