Tribur.de

Tribur.de - Geschichte und so Zeugs

Tribur.de

Der Stand der Curtis Forschung und ihre Bedeutung für Trebur

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Hallo,

    als bislang stiller Mitleser wollte ich mich mal ganz herzlich für diesen Blog bedanken. Es macht Spaß, den Gedanken zu folgen und auch die ein oder andere Rekonstruktion zu sehen. Früher hatte ich Trebur nicht so sehr auf dem Schirm, auch wenn ich irgendwann mal mit großem Interesse ganz alleine durch die Kirche schleichen konnte. Das hat sich durch den Blog geändert. Schön, dass es nach der Zwischenpause wieder so regelmäßig weiter geht.

    Ich beschäftige mich immer auch wieder mit der Siedlungsentwicklung in Südhessen und darüber hinaus. Rein egoistisch gefragt: Wird es eines Tage auch Infos zu dem westlichen Teil des alten Treburer Ortskernes geben, also dieser Erweiterung mit dem breiten Straßenmarkt und den abgehenden Gassen?

    Viele Grüße

    Daniel Jünger

  2. Den westlichen (staufischen) Teil hab ich immer mal wieder angeschnitten, aber in den nächsten Teilen wird er auf jeden Fall wieder auftauchen!

  3. Ach und übrigens Lob zurück an StadtLandSand.de, wo ich auch immer mal reinschaue!

  1. 18/03/2021

    […] Görich übernommen. Da aber einiges an Görichs „Curtis-Theorien“ nicht korrekt ist (siehe hier), muss ich etwas anders angehen. Und obwohl man nun vermuten könnte das dies schlecht ist, so wird […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.