Tribur.de

Tribur.de - Geschichte und so Zeugs

2 mal alamannische Leier

Das könnte dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Marco sagt:

    Interessant die beiden verschiedenen Spielweisen zu hören. Kann die Qualität leider nicht beurteilen.
    Herr Patton erinnert mich noch viel mehr an Troubadix.

    Gruß

    Marco

  2. HoboCop sagt:

    OK, meinem Ohr gefällt die Musik im ersten Video definitiv besser.
    Das zweite Video erinnert mich eher an altgriechische und römische Musik bzw. an das, was man heute dafür ausgibt.

  3. Hab auch schon drüber nachgedacht das das zweite wohl eher das ist was man von einem „wilden germanischen Stamm“ erwartet, umso mehr gefällt mir das sanfte im ersten Video, weils gegenteiliger ist.

  4. Marco sagt:

    Habe festgestellt, dass „Simon Chadwick“ die Leier spielt. Davy Patton hat die Leier gebaut.

    Gruß

    Marco

  5. Habs geändert, danke! Chadwick hat übrigens Archäologie studiert.

  6. Grimwald sagt:

    So eine Leier ist ein wunderbares Instrument, hier könnt ihr mal hören wie es klingt man ein ganzes Lied daraus macht das mit 2 Leier gespielt wurde:
    https://www.youtube.com/watch?v=QluhAQEg89k&index=7&list=PLvt4jvbP4sHf22VfRIsjyz8u-CfyzUR6V

    Ich baue gerade 2 weiter Leiern mit anderer Form und abderen Saiten um weiter zu variieren. Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.