Archäonews 09.12.2010 Ötzis Spuren, Paderborn und Wikinger sind keine Künstler

3 Antworten

  1. Marc sagt:

    Genaugenommen habe ich erklärt, warum die Künsterlsozialkasse meint, dass bestimmte Wikingerauftritte keine Kunst sind. 🙂

  2. Hobo-Cop sagt:

    Mich würde ja sehr interessieren, was der Herr bzw. ähnliche Darsteller überhaupt so im Jahr verdienen. Abhängig davon habe ich dann Mitleid, oder eben nicht.

  3. Hobo-Cop sagt:

    Noch was: Der da

    http://www.youtube.com/watch?v=jSimbyS_YlA

    war auch Wikingerdarsteller – viele viele Jahre lang.
    Allerdings hat er auch noch (gute) Musik gemacht,
    und war deshalb unbestritten ein echter Künstler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.