Video für die Austellung fertig

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Marco sagt:

    Hallo Markus,

    mir gefällt die reduzierte Form der Rekonstruktion gut. Die Musik läuft auch. Bedenke aber, daß die Dauerschleife des Videos bewirkt, daß einen die Musik durch die ganze Ausstellung „verfolgt“ und evtl. von anderen Bereichen ablenkt. Oder soll die Musik als „Hintergrund“ sowieso die ganze Ausstellung beschallen?

    Gruß

    Marco

  2. Markus sagt:

    Das ist bedacht, denn das Video läuft abwechselnd mit einem Video über Mathilde von Tuszien. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.