Tribur.de - Blog

0

Woran merkt man…

…das man schon viel zu lange an seiner Abhandlung schreibt ? ( ausser an der Uhrzeit und dem kalten Kaffee) Ganz einfach! Wenn man plötzlich beim durchlesen merkt, das man das hier geschrieben hat:...

0

Aspekte vom 16.1.2009

ZDF Aspekte berichtete am 16.1.09 um die Diskussion um Ulfhednar, hier nachzulesen: ZDF.de – Von Runen und Hakenkreuzen Ulfhednar hat dazu einen Kommentar auf seiner Internetseite veröffentlicht: www.Ulfhednar.de

0

Kaiser Otto III.

Heute oder Morgen (es streiten sich die Gelehrten) vor 1006 Jahren (da streiten die Gelehrten nicht), also im Jahr 1002 Starb Kaiser Otto III. in Paterno (Italien) im Alter von erst 21 Jahren.

0

Landesgeschichtliches Informationssystem

Das hessischen Landesamtes für geschichtliche Landeskunde in  Marburg hat eine wunderbare Internetseite  für Intressierte aufgebaut: das Landesgeschichtlich Informationssystem für Hessen. Dort kann man nach Wüstungen suchen, Flurnamen auf Liegenschaftskarten anzeigen lassen usw… http://web.uni-marburg.de/hlgl/lagis/welcome.html

0

Sarg von Königin Edgitha gefunden!

Wie soeben die Presse berichtet wurde in Magdeburg ein Bleisarg entdeckt, der die Überreste von Königin Edgitha, der ersten Frau Kaiser Ottos des Großen und Tochter von Eduard dem Älteren von Wessex enthalten soll!...

0

Dr. Guido Knopp

Historiker und Oberlehrer der Nation Dr. Guido Knopp gab letzte Woche HR1 ein Interview. Grund war der Start seiner Doku über Stauffenberg, wobei er auch über den Tom Cruise Stauffenberg Film befragt wurde, der...

0

Der alte Main

Das der Neckar früher mal weiter südlicher als heute floß ist ja noch einigen bekannt, aber nur die wenigsten wissen das das die Horlache bei Rüsselsheim-Haßloch ein Teil davon war. Heute kann man noch...

0

Regesten Online

Die Deutsche Kommission für die Bearbeitung der Regesta Imperii e.V.bei der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz macht sich dieMühe die Urkunden von Kaiser und Königs online zugänglich zu machen. Super intressant wenn...

1

Entdeckung in Frankfurt

Vor Weihnachten hatte ich beruflich in Frankfurt zu tun. Aus dem 10. Stock des Hochhauses in dem ich mich befand konnte ich auf eine Baugrube sehen in der die Bauarbeiten zum stocken gekommen waren...