Futtern wie bei Rittern

2 Antworten

  1. julius atrectus sagt:

    Sorry, aber der römische Mulsum ist ein HONIGWEIN, also Weim mit Honig.
    Der römische Würzwein heißt Conditum.

  2. Danke! Da sieht mans wieder: Ich und die ‚öme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.