Bedrohung des Forschungsstandortes Österreich

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Biggi sagt:

    Bin Unterzeichner Nr. 4.587 gegen diese drastische Maßnahme … es kostet nur 1 Minute an Zeit und tut auch gar nicht weh 😉

  2. Segestes sagt:

    Man sollte jene Leute, die für diese Initiative unterzeichnen, auch gleichzeitig fragen ob sie denn dafür sind, dass wir Milliarden in die PIGS-Staaten transferieren, um den abgehalfterten Euroraum künstlich am Leben zu halten (?).
    Wer das bejaht, und ich zweifle nicht daran, dass die Mehrheit das tun würde, dem empfehle ich sich in psychologische Behandlung zu begeben, da er offenbar unter einer Art Schizophrenie leidet. Denn Geld kann man nur einmal ausgeben. Zumindest in diesem Universum ist das so ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.