Mein Geschichtscomic aus der Kindheit, da ist er wieder!

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Segestes sagt:

    Erinnert mich von der Machart stark an meine „Prinz Eisenherz“-Comics von Hal Foster.

    ps: Der Zeichner hat sogar den Barbarossaleuchter weggelassen. Sehr brav!

  2. mhh.. Eisenherz ist nie an mich gegangen, ist aber vielleicht wegen der Farbe. Der Comic hält sich an Einhard und die Sache mit Roland wird auch nur erwähnt in dem Sinne das man später Legenden darum sponn und die Minnesänger aus dem einfachen Hinterhalt den Satazenenüberfall machten. Hui ist das fein, ich krieg mich gar nicht mehr ein!

  3. Horst sagt:

    Ich denke auf deutsch ist das in der Reihe
    Classicomics im Gong Verlag erschienen.
    Schau doch auch mal auf die Reihe ebenfalls
    aus den 70gern „die Eroberung der Welt“.
    Auch hier diese Super Italiener wie Toppi, Manara,
    Sio. Dein Karl der Große ist Übrigens auch von
    Milo Manara. Schöne Grüße Horst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.