2. Advent: einfach mal die Klappe halten…

3 Antworten

  1. Marco sagt:

    Hallo Markus,

    ich wünsche Dir gute Besserung.
    Bei meinem Aufenthalt in Nürnberg konnte ich in einer der dortigen Kirchen eine völlig überbevölkerte Krippe im bayerischen Stil finden. Auf dem Dach der Krippe machte es sich auch ein Truthahnpaar gemütlich.
    Nunja … sollte die Krippe wie ein bayerischer Heuschober ausgesehen haben, dann gab es dort sicher auch Truthähne.

    Gruß

    Marco

  2. Hobo-Cop sagt:

    Gute Besserung auch von mir,
    ich hatte selbst mal über Wochen und Monate unschöne Zahnprobleme und kann das deshalb schmerzlich nachfühlen.
    Einziger Vorteil war, ich habe damals fast 10 Kilogramm abgenommen, da mir die Lust auf Essen gehörig vergangen war – leider konnte ich dies so erlangte Idealgewicht nicht halten 😉

  3. Markus sagt:

    Danke für die Besserungswünsche. Eigentlich sollten heute für Fäden raus, ist aber auf Donnerstag verschoben. Es muss auch noch eine Schiene gemacht werden. Kontrolle, Röntgen… ahh ich flipp aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.